Weitere Hilfsmilliarde: Staat muss bei Tui nachschießen

Der weltweite Tourismus kommt wegen der Corona-Pandemie zeitweise beinahe komplett zum Erliegen. Den Unternehmen brechen die Einnahmen weg. Branchenriese Tui erhält Staatshilfe. Die muss nun nachgebessert werden.

Belastungen beinahe abgehakt: Eon denkt bereits an die Nach-Corona-Zeit

Bei Eon steigt die Zuversicht. Die Kosten durch die Corona-Krise sind weitgehend verbucht und werden sich nicht wahrscheinlich nicht auf die mittelfristigen Ziele auswirken. Das dürfte vor allem die Anleger freuen.

Winzer schäumen: Frankreich droht massiver Champagner-Ärger

Die Nachfrage ist eingebrochen, die Lager sind voll. Wegen der Corona-Pandemie wird viel weniger Champagner getrunken. Deshalb wollen die Produzenten die Erntemenge stark drosseln. Die Winzer sind wütend.

Willkommen auf den Internetseiten der Hüsemann Unternehmensgruppe.

Unsere Unternehmensgruppe hat ihre Anfänge im Jahre 1985.

Zwischenzeitlich hat sich unsere Unternehmensstruktur auf die Bereiche Wirtschafts- und Unternehmensberatung, Steuerberatung und Finanzdienstleistung konzentriert.

Die Huesemann Group KGaA berät vorwiegend mittelständische Unternehmen im Zusammenhang mit der Gründung von Firmen oder Zweigniederlassungen in Europa, insbesondere in Deutschland.


Über die vorgenannten Bereiche hinaus sind wir im eigenen und fremden Interesse an diversen Immobilienprojektentwicklungen beteiligt.

Unsere Tochtergesellschaft Hüsemann & Co. Finanzdienstleistungsgesellschaft mbH ist lizenzierter Versicherungsmakler gemäß 93 HGB und als solcher beratend für einen breiten gewerblichen und freiberuflichen Mandantenkreis tätig.


Im Bereich der Investmentfondsberatung simd wir zertifizierter Haftungsdachpartner der FÜRST FUGGER PRIVATBANK in Augsburg. Opens external link in new windowwww.fuggerbank.de